Augendialog für die Augenarztpraxis

Wissen schafft Kompetenz

Augendialog in Ihrer Augenarztpraxis

Mit anschaulicher DVD-Video und Handbuch erlangen medizinische Fachangestellte in der Augenarztpraxis das notwendige Fachwissen für die selbstständige Durchführung aller gängigen Messungen und Tests am Patienten vor der Untersuchung durch den Facharzt.

Qualifizierte medizinische Fachangestellte  sind ein herausragendes Merkmal im Qualitätsmanagement Ihrer Augenarztpraxis. Mit Augendialog kann Fachwissen ohne Informationsverlust vermittelt werden – auch bei einem Wechsel der MitarbeiterInnen.

Wissen schafft Kompetenz – Kompetenz schafft Vertrauen. 

Augendialog für die Augenarztpraxis

Wissen schafft Kompetenz

Augendialog in Ihrer Praxis

Mit qualifizierter Software und Handbuch erlangen medizinische Fachangestellte in der Augenarztpraxis das notwendige Fachwissen für die selbstständige Durchführung aller gängigen Untersuchungen und Messungen am Patienten vor der Untersuchung durch den Facharzt.

Qualifizierte medizinische Fachangestellte  sind ein herausragendes Merkmal im Qualitätsmanagement Ihrer Augenarztpraxis. Mit Augendialog kann qualifiziertes Wissen ohne Informationsverlust vermittelt werden – auch bei einem Wechsel der MitarbeiterInnen.

Wissen schafft Kompetenz – Kompetenz schafft Vertrauen. 

Was?

Welches WISSEN wird erlangt?
  • Grundlagen der Anatomie, Optik und Physiologie des Auges
  • Anamnese
  • häufige Erkrankungen, Operationen und Laserbehandlungen am Auge
  • Notfälle in der Augenarztpraxis
  • Applikation von Augentropfen, Augensalben und Anlegen eines Verbandes
  •  Myopie, Hyperopie, Astigmatismus, Presbyopie und deren Korrekturmöglichkeiten
    mit Hilfe von Brillengläsern, Kontaktlinsen oder refraktiver Chirurgie
  • Akkommodation, Binokularsehen, Visusbestimmung und deren Besonderheiten
  • Grundlagen zur Durchführung der apparativen Untersuchungen und Messungen
  • Basis- und Hintergrundwissen zur vereinfachten Bedienung ophthalmologischer Geräte
  • UV-Strahlung und Auge
  • Informationen rund um das Brillenglas
  • Vom Rezept zur Brille – was macht der Augenoptiker
  • Ausflug in die Welt der optische Täuschungen

Wie?

Wie SCHAFFT Augendialog die Wissensvermittlung?

Praxisnahe Informationen zu allen relevanten Themen für medizinische Fachangestellte der Augenheilkunde und ausführliche Beschreibung zur Handhabung vieler diagnostischer Geräte werden in umfangreichen Power-Point-Präsentationen und Liveaufzeichnungen von Geräteanwendungen in 10 Stunden und 40 Minuten Laufzeit dargeboten.

Ein exakt abgestimmtes Handbuch mit zahlreichen graphischen Darstellungen, Fotografien, Tabellen, Flussdiagrammen, ophthalmologischem Lexikon und zahlreichen Tipps aus der Praxiserfahrung dient zur Vertiefung des umfangreichen Wissens.

Wer?

Wer erhält KOMPETENZ?
  • medizinische Fachangestellte der Augenheilkunde, auch zur Prüfungsvorbereitung hervorragend geeignet
  • Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung zum Ophthalmologen
  • Orthoptistinnen und Orthoptisten
  • Quereinsteiger
  • Alle, die mehr über das menschliche Auge erfahren möchten
  • sehr gut integrierbar in das QualitätsManagement und die Zertifizierung Ihrer Augenarztpraxis